Dienstag, 11. November 2008

Nix als Arbeit!

So, nach extrem langer, für Internet-Verhältnisse geradezu episch langer Zeit nehm ich mir mal ein paar Minuten Zeit, um einen kurzen, informativen Cumshot in diesen schönen Blog zu spritzen!
Blokkmonsta & ich arbeiten momentan auf Hochtouren, um euch pünktlich zum 5.12. ein Adventsbundle zu präsentieren, dass sich aber mal sauber gewaschen hat:



also, zuschlagen! Damit ihr diesem Hurensohn Knecht Ruprecht die volle Hirntot-Power um die Ohren wemsen könnt, wenn er mit der Rute kommt, denn echte Atzen sind halt nicht brav... oder doch? Ich für meinen Teil hab heut im Supermarkt 'ne alte Dame um die 70 vorgelassen, so wie es anständige junge Mutterficker immer tun sollten!

Ansonsten war ich am Wochenende in München auf 'nem Familienfest und bin nachts mit meinem Cousin noch in so 'ner hässlichen, kleinen Teeniedisco namens "M-Park" versackt. Halleluja, ein Paradies für jeden Misanthrop! Höhepunkt des Abends war definitiv, als irgendso 'ne Schrapnelle meinen Cousin grüßte und sich kurz mit ihm unterhielt, er sich dann zu mir rüberbeugte und dann sagte "Ich würd euch gerne vorstellen, aber ich hab keinen Plan mehr, wie die Olle heißt"... Atze halt! Nicht lustig? Muss man wohl dabei gewesen sein, scheiß drauf.

So, und jetzt müssen wir hier mal schön weiterackern, also haltet die Ohren steif, seid nett zu euren Nachbarn und bestellt euch das Adventsbundle vor!

Peace & Bis bald!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

"Halleluja, ein Paradies für jeden Misanthrop!"

Haha, Du sprichst mir aus der Seele Atze!!

Hurensohn-Komplex-Entferner hat gesagt…

bitte das nexte mal bescheid sagen wenn du in münchen gammelst, damit du dir nicht wieder diesen hurensohn-komplex geben musst wo sich der mpark drin versteckt...!!
da kann man die abende schon atziger gestalten :-o