Mittwoch, 13. August 2008

Scheißblog

So, es wird mal wieder Zeit, dass ich den metaphorischen Finger in den Hals stecke und 'ne ordentliche Ladung Mageninhalt in diesen Blog kotze. Es ist ja bekannt: wenn man nicht jeden Tag irgend 'nen blöden Satz online stellt, denken die Leser der Blog wäre verwaist und lesen nicht mehr weiter... der Aktualitätsdämon hat mich sozusagen völlig in seinen Klauen, und damit liege ich voll im Trend, wenn ich an die aktuelle SPIEGEL-Ausgabe denke. "Macht das Internet doof?" fragt das Hamburger Dreckswochenblatt, und liefert in seinem Artikel natürlich gleich die Antwort: Ja, unser Menschenhirn ist nicht in der Lage, den Overkill an Informationen richtig zu bearbeiten, konzentrieren auf längere Sätze ist gar nicht mehr möglich und rein statistisch müsste jeder zweite Internetuser spätestens ab hier vergessen haben, wie dieser Satz eigentlich angefangen hat!
Ob das stimmt wage ich mal nicht zu beurteilen, Fakt ist jedenfalls, dass die Menschen heute mehr lesen als je zuvor, Fakt ist allerdings ebenso dass 90% davon wertloser Dreck ist, Spam-Mail, das x-te GMX-So-fickt-man-richtig-Kladderadatsch oder die neusten Lügen auf BLÖD-Online, alles Plunder, den das Hirn nicht braucht.
Das Witzige ist tatsächlich die Aktualitäts- und Aktualisierungssucht. Ich kenne Leute, die alle 10 Minuten auf SPIEGEL-Online nachsehen müssen, ob die Welt noch steht, die alle 10 Minuten ihre E-Mails abrufen usw. So ein schöner Urlaub in Offlineistan ist da mal nett... weswegen ich meinen Arsch jetzt gleich wieder auf den Balkon schwinge und mir die Sonne auf den Sack scheinen lassen werde!
Der Inhalt dieses Blogs, der dem Durchschnitts-Internetuser sowieso zu komplex wäre (würde jedenfalls der SPIEGEL sagen), ist übrigens genauso wertlose Rattenscheiße wie die aktuellste Info auf gmx.de: "Die Pille vernebelt die Sinne"! Ja mei, da brauchen die Weiber ja gar nicht mehr ihre Migräne vorzuschieben... Also, genießt das gute Wetter & erfreut euch eures Daseins!

Achso... "Im Fadenkreuz" ab 19.9.08, ihr sacknasigen Pelzfressen!!!

Kommentare:

Mat.C hat gesagt…

Wer GMX/Web.de liest steht für mich noch unter RTL 2 Zuschauern, welche noch knapp über den BILD lesern stehen. Faktisch ist es auch wurst, weil alles asoziales blöden Enterntainment ist.
Ein Grund warum ich kein TV habe ;-)

Ah, btw. einfach mal bei Youtube nach "Kalkofe" suchen. Sehr sehr gut.... Ich muss jetzt meine Mails checken (hehehe)

Gruß
Mat.C

Baseball-Bonzo hat gesagt…

...ey ey am 19.09 ist auch erich von däniken in berlin!!!!

und ruft zum countdown zur götterdämmerung auf !!!2012

Peter Kloeppel hat gesagt…

Jede Wahrheit braucht einen mutigen der Sie ausspricht..Auf jednfall warum bieten fast alle Email Dienste wie MSN;GMX;WEB.de so eine Nachrichtenflut an?! Der Mensch hat das bedürfnis nach immer mehr Input!!